Acorn Treppenlifte Nachrichten

Willkommen im neuen Bereich von Acorn Treppenlifte. Entdecken Sie in unserem Blog eindrucksvolle Hilfsmittel, aufschlussreiche Artikel und Ideen, die Ihnen Anregungen für konkrete Maßnahmen zu den Themen geben, die Ihnen wichtig sind.

5 Al-Tricks für die Pflegerinnen und Pfleger - der einfache Weg

& Tips and Advice

Manchmal kann es schwierig sein, sich an die Freuden der Pflege zu erinnern. Wenn Sie sich jedoch gestresst fühlen, denken Sie daran, dass es immer Raum für Verbesserungen gibt. Schauen Sie sich einige dieser praktischen Life-Hacks für Pflegekräfte an, um die Pflege Ihrer Angehörigen ein wenig zu vereinfachen.

 

Die Pflege eines Elternteils oder Großelternteils kann komplex sein. Familienbetreuer müssen lernen, wie sie ein Leben voller Verantwortung mit dem Leben ihrer Angehörigen in Einklang bringen können. Manchmal kann es schwierig sein, sich an die Freuden der Pflege zu erinnern. Wenn Sie sich jedoch gestresst fühlen, denken Sie daran, dass es immer Raum für Verbesserungen gibt. Schauen Sie sich einige dieser praktischen Life-Hacks für Pflegekräfte an, um die Pflege Ihrer Angehörigen ein wenig zu vereinfachen.

 

  1. Seien Sie realistisch- Die Pflege, die Sie leisten, macht einen Unterschied im Leben der zur pflegende Person, jedoch viele Verhaltensweisen lassen sich nicht kontrollieren. Trauern Sie über die Verluste, konzentrieren Sie sich auf die positiven Zeiten und genießen Sie die guten Erinnerungen. Kümmern Sie sich insgesamt um sich selbst.  Sie sind schon eine ganze Weile in diesem Beruf tätig und haben gelernt, wie man sich um einen anderen Menschen kümmert. Aber denken Sie daran, auch für sich selbst zu sorgen. Es ist erstaunlich, wie schnell man Gefahr läuft, sich selbst völlig zu vernachlässigen, wenn man sich ganz auf die Fürsorge für einen anderen Menschen konzentriert. Wenn Sie sich jedoch zu sehr vernachlässigen, können Sie sich ohnehin nicht langfristig um jemand anderen kümmern.
  2.  Pflegekräfte helfen älteren Eltern bei Life HacksGeben Sie sich selbst Anerkennung- Es ist normal, dass man die Geduld verliert oder das Gefühl hat, dass die Betreuung manchmal zu kurz kommt. Die Pflege ist keine einfache Aufgabe; sie ist vielmehr anspruchsvoll und komplex. Denken Sie daran, dass Sie in diesen Zeiten selbstbewusst bleiben müssen - es ist wichtig zu erkennen, dass jeder Fehler macht. Aber in den meisten Fällen leisten Sie dafür eine wunderbare Arbeit. Es ist wichtig, einen Schritt zurückzutreten und sich selbst Anerkennung zu gewähren, wo Anerkennung angebracht und verdient ist. Wenn Sie das nicht tun, werden Sie zermürbt und verbittert sein, und das hilft niemandem!
  3. Machen Sie eine Pause- Denken Sie über Ihren Zeitplan nach und überlegen Sie, wie Sie ihn so umgestalten können, dass Sie etwas Zeit Abstand von Ihren primären Betreuungsaufgaben haben. Niemand kann das alles allein bewältigen. Daher ist es in Ordnung, eine Pause von den Pflegeaufgaben zu nehmen. Koordinieren Sie zum Beispiel Urlaubs- und Feiertage mit anderen Familienmitgliedern oder rufen Sie Gesundheitsberater zu Hause an. Es ist jederzeit in Ordnung, einen Schritt zurückzutreten um Kraft zu sammeln.
  4. Kontrollieren Sie Ihr Stresslevel-Machen Sie sich bewusst, wie sich Stress auf Ihren Körper und Ihre Gemütslage auswirkt. Am besten wäre es, Wege zu finden, um Ihren Geist zu entspannen. Der Körper ist oft nicht in der Lage, zwischen einem Gedanken und einem realen Ereignis zu unterscheiden. Daher kann die Visualisierung einer friedlichen Szene dazu beitragen, Ängste abzubauen und Ihre Stimmung zu verbessern. Vergessen Sie auch nicht, Ihren Ehepartner oder enge Freunde um emotionale Unterstützung zu bitten.
  5. Akzeptieren Sie Veränderungen- Once you understand that as your loved one ages, they will need more intensive kinds. It's best to prepare for when that time comes, trying to research options for care can be daunting. Just keep in mind make sure you and they are ready for any necessary changes. Elderly loved ones can be stubborn and refuse help. You may have to come to terms with that and accept your limits.  

 

Caregiving can be many things at times, whether it’s a labor of love or stressful for all parties involved. Either way, it goes it is a job many of us will participate in and appreciate in our lifetime. Acorn Stairlifts is here to offer solutions no matter what the situation entails. We hope these simple hacks that will make your life that much easier! 

« Zurück zu den Nachrichten